überuns2.jpg
überuns1.jpg

Serena Chillemi ist eine facettenreiche Klavierspielerin und engagierte Musikvermittlerin. Geboren in Catania (Sizilien), blickt sie bereits auf eine intensive Konzerttätigkeit zurück und erhielt, sowohl als Solistin als auch als Mitglied in Kammermusikensembles, Auszeichnungen bei nationalen und internationalen Wettbewerben. Sie besuchte eine Reihe von Meisterkursen in Italien und im Ausland u.a. bei Michele Campanella und Monica Leone. 2004 hat sie am Münchner "Richard Strauss Konservatorium" ihr Studium bei Prof. Thomas Böckheler begonnen und dieses mit dem pädagogischen und dem künstlerischen Diplom abgeschlossen. Sie absolvierte auch Zusatzausbildungen im Bereich Chorleitung, Komposition und Harmonie. 2012 erschien ihre erste CD "Solopiano" bei dem deutschen Label Auris Aurea. „Ich liebe meine Arbeit und unterrichte, seit ich 20 Jahre alt bin, mit großer Freude und Verantwortung. Ich versuche ständig den Schüler zu motivieren und zu fördern, auch durch regelmäßige Auftrittsmöglichkeiten und Workshops sowie auch durch die Teilnahme an Wettbewerben und Meisterklassen.  

Tommaso Farinetti hat sein Klavierstudium an der Musikhochschule „Giuseppe Verdi“ in Turin mit Professor Vera Drenkova und Professor Remo Remoli, dem ehemaligen Meisterschüler von Arturo Benedetti Michelangeli, absolviert. 1996 studierte er an der Universität für Musikwissenschaft in Cremona, wo er sich dem Studium der altgriechischen Musik widmete. Anschließend besuchte er eine einjährige Meisterklasse bei Professor Piernarciso Masi, Dozent an der InternationalenPianistischen Akademie „Incontri con il Maestro“ in Imola, und fing ein Kompositionsstudium an der Musikhochschule „Bonporti“ in Trient an. Sein Interesse für Pädagogik wurde bereits in den Studienjahren geweckt. Er kann auf eine langjährige und erfolgreiche Erfahrung in der Musikschularbeit zurückgreifen und unterrichtet seit 2016 an der Städtischen Musikschule in München. Darüber hinaus wirkt er seit einigen Jahren als Juror beim Wettbewerb "Jugend musiziert“ und tritt regelmäßig mit außergewöhnlichen Programmen auf, wie das Sonnenaufgangskonzert auf dem ehemaligen Nato-Abhörturm im Bayrischen Wald.

Wir lieben unsere Arbeit und unterrichten mit großer Freude und Verantwortung. Wir versuchen ständig, den Schüler zu motivieren und zu fördern, auch durch unsere regelmäßigen Auftrittsmöglichkeiten und Workshops sowie durch unsere Teilnahme an Wettbewerben und Meisterklassen. Phantasie und Humor sind unsere Stärke und wir engagieren uns für viel Gelassenheit im Unterricht. Unser Ziel ist, dass Kinder die Musik lieben lernen, weil diese Liebe sie das ganze Leben begleiten wird!

Serena und Tommaso, nicht nur hervorragenden Klavierlehrer

sondern auch Konzertpianisten hohes Niveau.

Erfahren Sie mehr über ihr besonderes Klavierduo!